Offenbach ist arm an Geld, aber reich an Kreativität! Auch in Freundeskreisen unserer Fraktion gibt es Künstlerinnen und Künstler. Helena da Silva ist eine unserer Freundinnen im Ausländerbeirat, mit der wir viel zusammenarbeiten. Sie ist Architektin, in Portugal geboren und in Offenbach aufgewachsen. Sie interessiert sich für Stadtentwicklung, unsere Kunstszene in Offenbach,Tango Argentino und portugiesischen Fado, und sie malt in in ihrer Freizeit. Zusammen mit Birgit Weisenburger organisiert sie nun eine Ausstellung und lädt uns zu ihrer Vernissage ein, am 24. Juni 2022. Die Ausstellung ist von 24.06. bis 1.07. täglich von 16:00 bis 20:00 geöffnet. Wir kommen sehr gerne und freuen uns über viele weitere Besucher und Besucherinnen.

Ein Beispiel für die gelebte Kunst in unserem Offenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.